Interview der Zeitschrift pv mit Antonio Delgado Rigal, Geschäftsführer von AleaSoft

AleaSoft, 27. März 2020 Interview von Emiliano Bellini, von der Zeitschrift pv, mit Antonio Delgado Rigal, Arzt für künstliche Intelligenz, Gründer und CEO von AleaSoft. Das Interview analysiert die aktuelle Situation der PPA-Verträge und die Aussichten für Investitionen in den Photovoltaiksektor vor dem Hintergrund der aktuellen Krise des Coronavirus und der niedrigen Preise auf den […]

Die Einschränkungsmaßnahmen beeinflussen weiterhin die niedrigen Preise auf den europäischen Märkten

AleaSoft, 26. März 2020. Die Eindämmungsmaßnahmen und die Coronavirus-Krise haben sich in ganz Europa ausgebreitet, was die Stromnachfrage auf den europäischen Märkten allgemein gesenkt hat. Dies führte zusammen mit niedrigeren Gas- und CO2-Preisen und einer Zunahme der Produktion erneuerbarer Energien in den meisten Teilen des Kontinents zu niedrigeren Preisen auf den Märkten. Die deutsche Solarenergieproduktion […]

Nachfrage- und Preisrückgang auf den europäischen Strommärkten aufgrund der COVID 19-Krise

AleaSoft, 23. März 2020. Die europäische Stromnachfrage ist auf allen europäischen Märkten zurückgegangen, vor allem in denjenigen, die sich aufgrund des Coronavirus in einer Zwangslage befinden: Frankreich, Italien und Spanien. Dies verursachte den Preisverfall auf den Märkten. Die Rückgänge waren auch an anderen Märkten wie Strom, CO2, Brent-Öl und TTF-Gas-Futures zu beobachten. Im Falle von […]

Die Brent- und Gaspreise werden niedrig bleiben, solange die Coronavirus-Krise andauert

AleaSoft, 20. März 2020. Seit Beginn der Krise von COVID 19 werden bei AleaSoft die Auswirkungen der Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung auf die Energiemärkte analysiert. Die Nachfrage nach konventionellem Gas blieb ähnlich wie in der vergangenen Woche, da einige Industriezweige ihre Produktion erhöhten, um den Bedürfnissen dieser Situation gerecht zu werden, obwohl sich die […]

Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus sind bereits in der europäischen Stromnachfrage sichtbar

AleaSoft, 18. März 2020. Die Nachrichten zum Coronavirus und die Maßnahmen, die weltweit ergriffen wurden, um seine Expansion zu stoppen, sind in den letzten Tagen die Protagonisten. Diese Maßnahmen werden voraussichtlich zu einer Verlangsamung der Wirtschaft führen, obwohl es in einem sich täglich ändernden Szenario derzeit schwierig ist, ihre Auswirkungen vorherzusagen. AleaSoft hat das Nachfrageverhalten […]

Das Nachfrageprofil Spaniens änderte sich am ersten Tag des Coronavirus-Alarmzustands

AleaSoft, 16. März 2020. Am ersten Tag des Coronavirus-Alarms in Spanien war die Nachfrage geringer und das Stundenprofil wurde geändert. Der Preis für Brent-Öl ist aufgrund des Nachfragerückgangs weiter gesunken. AleaSoft wird Analyse-Nachrichten über die Folgen veröffentlichen, die die Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung der Pandemie kurz- und mittelfristig haben werden. In Deutschland hingegen wurde […]

Der europäische Strombedarf beginnt die Coronavirus-Effekte zu bemerken

AleaSoft, 12. März 2020. Die Folgen des Coronavirus sind in der europäischen Stromnachfrage spürbar. Nach Schätzungen von AleaSoft war die Nachfrage Italiens im Februar um 1,8% niedriger als erwartet, und der Effekt wurde im März weiter beobachtet. Der IWF hat aus demselben Grund die Wachstumsprognosen für die spanische Wirtschaft gesenkt, sodass die Nachfrage in den […]

Brent und Gas befinden sich auf einem Vierjahrestief

AleaSoft, 9. März 2020. Die Brent-Ölpreise fielen auf ein Minimum der letzten vier Jahre nach den gescheiterten OPEC + -Verhandlungen, mit denen die Produktion reduziert werden sollte, um dem Nachfragerückgang aufgrund des Coronavirus entgegenzuwirken. Die Gaspreise befinden sich ebenfalls auf historischen Tiefstständen mit ähnlichen Werten wie im Dezember 2009. Auf den europäischen Strommärkten erholten sich […]

Die Aufzeichnung der Windenergieerzeugung in Spanien im Jahr 2020 senkte die Preise auf dem Verleumdungsmarkt

AleaSoft, 5. März 2020. Anfang dieser Woche, am 2. März, stellte die spanische Windenergieproduktion mit 366 GWh den bisherigen Rekord für 2020 auf. Der Anstieg der Windenergieerzeugung führte zu einem Rückgang der MIBEL-Marktpreise, der sich seit diesem Tag mit dem zweitniedrigsten Preis in Europa positioniert hat, was ungewöhnlich ist. In den übrigen europäischen Märkten war […]