Historischer Rückgang der Nachfrage und der Preise auf den europäischen Strommärkten im April

AleaSoft, 5. Mai 2020. Der Monat April endete mit einem historischen Rückgang der Stromnachfrage in Europa, die in einigen Fällen annähernd das Niveau vom Anfang des Jahrhunderts erreichte. Die Maßnahmen, die ergriffen wurden, um die Coronavirus-Krise zu stoppen, waren die Hauptursache für diesen Rückgang. Aus diesem Grund erreichten auch die Brent- und Gaspreise Mindestwerte. Die Kombination dieser Faktoren und die höhere Solarenergieproduktion führten dazu, dass die Strommarktpreise Tiefststände der letzten sechs Jahre erreichten.

Nachrichten auf Englisch
Abonnement der wöchentlichen News-Zusammenfassung von AleaSoft