Die Verabschiedung des Königlichen Gesetzesdekrets 17/2021 könnte das Ende der Investitionen und der Energiewende bedeuten

AleaSoft Energy Forecasting, 15. Oktober 2021. Das Königliche Gesetzesdekret 17/2021 wurde am 14. Oktober im spanischen Kongress bestätigt. Seit seiner Verabschiedung durch den Ministerrat am 14. September sorgte es aufgrund der Rechtsunsicherheit, die durch den Mechanismus der Einnahmesenkung aufgrund der hohen Gaspreise entstand, für große Aufregung in der Stromwirtschaft. Seine Bestätigung im Kongress ohne jegliche Änderung des ursprünglichen Textes könnte das Ende der Investitionen und der Energiewende bedeuten.

Nachrichten auf Englisch
 
Angebot zur langfristigen Strompreisprognose von PPAs

Abonnement der wöchentlichen News-Zusammenfassung von AleaSoft