• Deutsch
    • Spanisch
    • Englisch
    • Französisch
    • Italienisch

Preisrückgang im Jahr 2019 aufgrund des Rückgangs von Gas und Kohle sowie des Anstiegs der erneuerbaren Energien


[vc_tweetmeme share_via=”AleaSoft_EN” share_hashtag=”EnergyMarkets, RenewableEnergy” lang=”de”]

AleaSoft, 2. Juli 2019. Das erste Halbjahr 2019 war geprägt durch den anhaltenden Rückgang der europäischen Strommarktpreise, der dem Trend des letzten Quartals 2018 folgte. Mehrere Faktoren wurden angeglichen, um diesen Preisverfall zu begünstigen: einerseits der Rückgang der Gas- und Kohlepreise und andererseits der Rückgang der Nachfrage und der Anstieg der Produktion von erneuerbarer Wind- und Sonnenenergie.

Nachrichten auf Englisch

Abonnement der wöchentlichen News-Zusammenfassung von AleaSoft