Der Strommarkt ist im Gleichgewicht: Die hohen Preise von Anfang Januar sind außergewöhnlich

AleaSoft, 14. Januar 2021. Die hohen Preise, die auf dem Strommarkt erreicht wurden, sorgten für großes Aufsehen in den Medien und in der spanischen Politik, und einige Stimmen forderten sogar wieder einmal, dass die Marktregeln geändert werden, um solche Situationen zu vermeiden. Der spanische Strommarkt ist Teil des europäischen Strommarktes, mit dem er die Betriebsregeln teilt. Es ist auch ein Markt im Gleichgewicht zwischen denen, die produzieren, und denen, die verbrauchen, manchmal profitieren die einen, und manchmal die anderen.

Nachrichten auf Englisch
Abonnement der wöchentlichen News-Zusammenfassung von AleaSoft