• Deutsch
    • Englisch
    • Französisch
    • Italienisch
    • Spanisch

Die Preise der europäischen Strommärkte steigen aufgrund des Rückgangs der Windproduktion

AleaSoft, 18. Oktober 2019. Laut AleaSoft sind die Preise der europäischen Strommärkte in dieser Woche aufgrund des Rückgangs der Windproduktion nach dem Rückgang in der vergangenen Woche gestiegen. Auf der Iberischen Halbinsel hat die Windproduktion zugenommen, indem die Preise auf dem MIBEL-Markt gesenkt wurden. In Deutschland ist die Solarproduktion gestiegen, in Spanien und Italien ist sie zurückgegangen. Die Gas- und Kohle-Futures-Märkte sind stabil geblieben und die Treffen rund um den Brexit haben den CO2-Markt und in geringerem Maße den von Brent beeinflusst.

Nachrichten auf Englisch
Abonnement der wöchentlichen News-Zusammenfassung von AleaSoft