• Deutsch
    • Englisch
    • Französisch
    • Italienisch
    • Spanisch

Nordische länder – Nord Pool

AleaSoft bietet Nachfrage- und Preisprognosen für den Nord Pool Spot-Markt (Norwegen, Schweden, Finnland, Dänemark, Estland, Litauern und Lettland) auf kurz-, mittel- sowie langfristiger Basis.

 

Angebotene Leistungen:

  • Installation im Büro des Kunden
  • Lieferung des Prognose über Email oder FTP
  • Lieferung von wöchentlichen und monatlichen Marktberichten über Email
  • Lieferung der Marktdaten über Email oder FTP

AleaPriceShort

 

 

AleaPriceShort generiert stündliche Prognosen für den Energiepreis der Nordischen Länder (Day-Ahead-Markt, Elspot) auf kurze Sicht mit einem Horizont von 10 Tagen (von D+1 bis D+10).

 

AleaPriceMid

 

 

AleaPriceShort generiert stündliche Prognosen für den Energiepreis des Nord Pool Spot (Day-Ahead-Markt, Elspot) der Nordischen Länder auf mittelfristige Sicht mit einem 3-Jahres-Horizont.

 

Es umfasst Szenarien-Werkzeuge für Energieträger (Öl, Gas, Kohle) und zur Preisprognose genutzte Variablen (CO2, Wechselkurse, Nachfrage, Erzeugung aus Wasser-, Wind- und Atomkraft usw.), so dass dank möglicher Werte der Variablen alternative Preisprognosen erzeugt werden können.

AleaPriceLong

 

 

Die Lösung generiert monatliche für den Energiepreis des Nord Pool Spot (Day-Ahead-Markt, Elspot) der Nordischen Länder mit einem Horizont von bis zu 10 Jahren. AleaPriceLong ist flexibel und kann den Kriterien des Kunden angepasst werden. Es umfasst Szenarien-Tools für Energieträger (Öl, Gas, Kohle) und andere zur Preisprognose genutzte Variablen (CO2, Wechselkurse, Nachfrage, Erzeugung aus Wasser-, Wind- und Atomkraft usw.), so dass dank möglicher Werte der Variablen alternative Preisprognosen erzeugt werden können.

AleaDemandShort

 

 

AleaDemandShort generiert stündliche Prognosen für den Energiebedarf Norwegens, Schwedens, Finnlands, Dänemarks, Estlands, Litauens und Lettland auf kurze Sicht mit einem Horizont von 10 Tagen.

 

AleaDemandMid

AleaDemandMid generiert stündliche Prognosen des den Energiebedarf Norwegens, Schwedens, Finnlands, Dänemarks, Estlands, Litauens und Lettland auf mittelfristige Sicht mit einem Horizont von 3 Jahren.

 

AleaDemandMid enthält Funktionen zur Analyse von Prognose-Variablen, die Entscheidungsprozesse erleichtern, wie z.B.:

  • Temperatur und sozioökonomische Szenarien
  • Konfidenzintervall-Information, die es ermöglicht, komplementäre Prognosen zu erhalten, welche zu berücksichtigen sind bei wichtigen Entscheidungsfindungen

AleaDemandLong

 

 

AleaDemandLong generiert monatliche Prognosen für den den Energiebedarf Norwegens, Schwedens, Finnlands, Dänemarks, Estlands, Litauens und Lettland auf langfristige Sicht mit einem Horizont von bis zu 10 Jahren. AleaDemandLong ist eine flexible Lösung, die den Kundenbedürfnissen angepasst werden kann. AleaDemandLong-Prognosen beinhalten:

  • Hoch-und Niederspannung
  • Maximale und minimale Spitzenlast
  • Endenergieverbrauch (Gas, Kohle, Öl und Transport)
  • Gasnachfrage, nach der Art der Verbraucher klassifiziert (Haushalt und Industrie)
  • Gas- und Stromnachfrage
  • Stromerzeugung mit KWK-Technologie

AleaDemandLong gibt die Möglichkeit eine Vielzahl an Variablen zu analysieren, was Entscheidungsprozesse erleichtert, wie z.B.:

  • Möglichkeit der Auswahl eines von mehreren Modellen, um eine Prognose zu generieren; so können verschiedene Prognosen für die selbe Variable erhalten werden
  • Temperatur und sozioökonomische Szenarien
  • Konfidenzintervall-Information, die es ermöglicht komplementäre Prognosen zu erhalten, die zu berücksichtigen sind bei wichtigen Entscheidungsfindungen
  • Analyse-Tools für die Empfindlichkeit des Bedarfs in Bezug auf Entwicklung der Temperatur und Ökonomie