• Deutsch
    • Spanisch
    • Englisch
    • Französisch
    • Italienisch

Rückgang der europäischen Nachfrage in der Karwoche und negative Preise am Ostermontag auf einigen Märkten inmitten der COVID 19-Krise

AleaSoft, 13. April 2020. In der vergangenen Woche sank der Strombedarf aller europäischen Märkte aufgrund des Rückgangs der Arbeitskräfte in der Karwoche, der durch die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus hinzukam, sowie aufgrund der Tatsache, dass die Temperaturen weniger kalt waren. Negative Tagespreise wurden am Ostermontag in einigen Märkten verzeichnet, in denen dieser Tag ein Feiertag war und in denen die Windenergieproduktion hoch war. Die OPEC+ erklärte sich bereit, die Rohölproduktion zu kürzen, um dem Nachfragerückgang entgegenzuwirken.

Nachrichten auf Englisch
Abonnement der wöchentlichen News-Zusammenfassung von AleaSoft